Anleitungen

Besser spät als nie, aber Ihr wisst ja selber, erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.

Heute haben wir für Euch die beiden Anleitungen zu den Mini-Alben von Christine und Stephie, die Ihr am 15. August hier gesehen habt. Ilonka hat zu ihrem Album keine Anleitung.

Christine:
Nimm ein 12 x 12 Zoll Bogen.
Falze bei 2 3/4 (2,75), 3, 9 und 9 1/4 (9,25).
Dreh um 90 Grad und falze bei 3 3/4 (3,75) 4, 8, und 8 1/4 (8,25)

Schneide die vier grün schaffrierte Ecken wie auf das Bild aus.

Zusammen gefaltet sieht es so aus

Aus einen Din A4 Bogen schneide 2 Streifen 10 x 3 3/4 (3,75) und falze bei 2,5, 5, und 7,5. Die werden an die beide Seiten Flaps geklebt.




Für die unteren Flaps, schneide 3 x Designer Papier in 5 3/4 (5,75) x 4. Gefalzt wird auf den 4 Zoll Seite bei 3 3/4.




Wiederholen mit die andere beide Stücke. Dekoriere nach Lust und Laune!!!

Viel Spass!

Stephie:
Das Album hat ein Format von 11 cm x 16 cm. Für den Innenteil habe ich eine große Seite halbiert und dann das Ganze immer bei 10 cm gefalzt, anschließend beide Teile zusammen gesetzt (So entstand die eine Tasche für das große Tag). Die einzelnen Seiten innen sind 15 cm x 10 cm.
Und dann einfach ausschmücken, hier und da noch ein Täschchen ankleben, Ecken abrunden => fertig.

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Im September melden wir uns dann mit Ideen zum Thema Home Deko wieder.

4 Antworten zu “Anleitungen

  1. Hallo,

    die beiden Alben sind megaklasse.. und genau das Richtige zum Hausbau unserer Freunde.. danke schön für die tolle Inspiration..

    LG, Katrin

  2. woooooooooow
    danke das isnd zwei ganz ganz tolle Alben
    danke für die Anleitung
    liebe Grüße SilviA

  3. Hallo,
    Vielen dank für die Anleitung.
    LG Gonny

  4. Vielen, lieben dank für die Anleitung. Ich habe mir schon alle Materialien besorgt und werde mich am Wochenende „austoben“. Des Weiteren habe ich mir noch 3D Aufkleber gekauft, womit ich das Album verzieren möchte.

Schreibe einen Kommentar