Kategorie-Archiv: Blog Hop

Blog Hop zum Frühjahr-/Sommerkatalog


Herzlich Willkommen zu unserem Blog-Hop Frühjahr/Sommer Katalog 2019.
Wahrscheinlich kommst Du gerade von Ilonka.

Heute habe ich für dich 3 Karten mit den neuen Stempelsets aus dem Frühjahr/Sommerkatalog gefertigt.

Bei meiner 1. Karte habe ich das Stempelset „ALLES, WAS FREUDE MACHT“ verwendet.

Die Grundkarte hat das Standardformat 10,5 cm x 21 cm . Folgende Materialen habe ich zur Herstellung der Karte benutzt:
1 Bogen DinA4 extrastarker Karton in Flüsterweiß, Leinenfaden, die Kreisstanze 1 ¾ und die Stempelkissen Blutorange und Grapefruit.

Die 2. Karte wurde mit Hilfe des Stempelsets „GEBURTSTAGSMIX“ erstellt.

Ich habe verschiedene Sprüche mit Dimensionals auf eine Grundkarte, mit den Abmessungen 13cm x 13cm geklebt. Die kleinen Blümchen stammen aus dem Stempelset „BLOOM BY BLOOM“. Für diese gibt es im neuen Katalog auch kleine Handstanzen. Verwendete Materialen sind 1 Bogen Din A4 extrastarker Karton Flüsterweiß und die Stempelkissen Kussrot und Limette.

Das Stempelset „BLOOM BY BLOOM“ fand Anwendung bei meiner 3. Karte.

Die ich ebenfalls im Format 13 cm x 13 cm hergestellt habe. Das Set erinnert ein wenig an die plakativen Blumen aus den 70 ziger Jahren. Es macht sehr viel Spaß mit diesem Set zu arbeiten. Es sind ganz klare Formen bzw. Stempel die mit den richtigen Farben wie ein Eyecatcher wirken.

Auch hier habe ich 1 Bogen Din A4 extrastarker Karton Flüsterweiß verwendet, sowie die Stempelkissen Kleegrün und Ananasgelb und die Prägeform „Wellpape.

Ich hoffe Du hattest Spaß und Freude beim Betrachten der vorgeschlagenen Karten.
Vielleicht haben sie dich auch inspiriert, die Karten nach zu basteln oder eigene Ideen zu entwickeln.

Ich wünsche Dir viel Spaß und schicke Dich weiter zu Sabine.

Grüße Caro

Blog Hop am 10.01.2019

Zum Frühjahr-/Sommerkatalog und der sale-a-bration gibt es morgen einen großen Blog Hop vom Stempelzeitkreativteam.


Wir freuen uns ab 8 Uhr auf Euren Besuch!

Blog Hop zur Challenge ‚Nikolaus-Idee‘

Beim letzten Teamtreffen in Köln bekamen wir eine Challenge: „… mache etwas zum Thema ‚Nikolaus-Idee‘.“

Wenn du schon mitten im Blog Hop bist, dann kommst du bestimmt gerade von Ivonne, die dir eine schöne Idee gezeigt hat.

Hier ist mein Beitrag dazu:

Und jetzt schicke ich dich weiter zu Ilonka.
Liebe Grüße
Nina

Blog Hop zum Herbs-Winterkatalog 2018/2109 – Sigrid

Einen schönen Tag an alle BastlerInnen, die, wie ich, einer großen Leidenschaft frönen.  Wenn Ihr nicht direkt bei mir eingestiegen seid, kommt Ihr sicher von Julia.

Ich habe eine Weihnachtskarte mit Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog gestaltet. Komplett mit Produkten von Stampin‘ Up!.

Für die Karte habe ich Flüsterweis (Card stock) in den Maßen 29,7 x 10,5 cm gewählt, einmal in der Mitte gefalzt.
Als Aufleger verwendete ich Card stock in glutrot.
Für den zweiten Aufleger prägte ich ein Stück Card stock in Flüsterweis (13,8 x 9,5 cm) mit dem Prägefolder „Leise rieselt“.

Davor jedoch habe ich mit der Big Shot  aus dem Set „Thinlits Formen Weihnachtssterne“ gestanzt. Ich benutzte den großen Weihnachtsstern sowie die Eckstücke. Zusätzlich habe ich zum Schluss noch den Weihnachtsstern aus dem dazugehörigen Stempelset „Wunderbarer Weihnachtsstern“ in kußrot gestempelt, nur den kleinen Weihnachtsstern ausgeschnitten und auf den großen ausgestanzten Weihnachtsstern mit einem Abstandhalter aufgesetzt.

Die kleinen ausgestanzten Zweige habe ich etwas versetzt aufgesetzt, sowohl bei den Austanzungen als dann auch unter dem Spruch.

Unterlegt habe ich die Mattung mit einem Blatt in Flüsterweis, gestempelt mit dem Set „Handwritten“.

Die Unterlage für den Gruß wurde mit der Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ verkürzt in flüsterweis ausgestanzt und noch, diesmal etwas größer, mit glutrot unterlegt.

Gestempelt habe ich einen Spruch in kußrot aus dem Set „Farbenfoh durch`s Jahr“.

Im Innenteil der Karte habe ich den Spruch „Frohe Weihnachten“ aus dem gleichen Stempelset verwendet. Ebenso die Glocke. Auch hier verwendete ich die Farbe kußrot.


Die Karte hat schon ihre Abnehmer gefunden. Somit werde ich wohl in die „Massenproduktion“ gehen müssen.

Ich freue mich jetzt auf die Karten von Euch. Und jetzt schicke ich Euch weiter zu Susa und wünsche Euch noch viel Spaß beim Blog Hop.

Liebe Grüße an alle
Sigrid (Motor Jene)

Blog Hop zum Herbs-Winterkatalog 2018/2109 – Susanne


Hallo und herzlich Willkommen zum Bloghop. Nehmt Euch etwas Zeit, denn es gibt viel zu sehen.
Wenn Ihr nicht bei mir beginnt, kommt Ihr sicher von Sigrid und konntet schon ein schönes Projekt bewundern.

Mich hat diesmal das Halloween-Fieber gepackt. Entstanden ist mein Set *Schmausen ohne Grausen*.



Ich habe die Stempelset „Cauldron Hubble“ und „Unheimlich Lecker“, sowie die Thinlitis „Zum Mitnehmen“, das DSP „Wie verhext“, den neuen FK in Heideblüte, Amethyst und Mangogelb und die Stange aus der Box „Weihnachtstraditionen“ verwendet. Es hat ganz viel Spaß gemacht mit den schönen Sachen aus dem Herbst-/Winterkatalog zu werkeln.

Ich bedanke mich fürs Schauen und schicke Euch jetzt weiter zu Caroline.