Leporello

Frühlingserwachen

Ich gebe es ehrlich zu, ich bin kein Frühlings- und Sommermensch! Ich mag Herbst und Winter, dunkle lange Abende, Feuer im Ofen, Kerzen, Glühwein, Kälte und Schnee. Wer schon mal in einer Dachwohnung gelebt hat, wird mir zustimmen: 4 Wochen bei 35 Grad, da mag ganz oben im Dach juchhe keiner mehr den Sommer. Und so, wie sich der Frühling in diesem Jahr schon mal angemeldet hat: mit fast 20 Grad – wird es wieder heiß!

Aber es nutzt ja nix, der Frühling kommt und viele können es kaum erwarten passend dazu haben wir unsere Aktion „Frühlingserwachen“ genannt – eine Aktion, die euch die Tage bis zum Frühling und bis zur Osterzeit verkürzen will.
Ich habe mir dafür ein kleines Leporello ausgesucht.


Für alle, die das Leporello einmal nachbasteln wollen, gibt es hier die Anleitung.

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag, die Idee dafür habe ich aus dem Buch: „Calligraphy: Easel does it“ von Nancy Ouchida-Howells, London 2004.

Falls ihr Fragen habt, meldet euch, ach ja und das zum Schluss: unter allen Kommentaren zu meinem heutigen Beitrag verlose ich das Stempelset „Paisley Petals“ von Stampin’ Up!.

Eure Helke

49 Antworten zu “Leporello

  1. Hi!
    Suche schon einige Zeit nach verschiedenen Leporello Anregungen, für meine Hochzeit im April (> Frühling) und das finde ich echt toll. Hoffe, dass ich das ähnlich umgesetzt bekomme.
    Liebe Grüße Katihttp://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif

  2. Liebe Helke,
    das ich Dein Osterleporello gefunden habe, macht mir jetzt doch Mut, mich mal wieder zu Rühren. ( Ich hatte von Deinem Unfallpech erst nach Monaten gelesen. hoffentlich bist Du wieder dolle fit !! Bei mir ist das Winer-Sommer-Empfinden genau anders herum. Ich hatte einen schrecklichen, schlimmen Winter. Aber ich habs überlebt. Die Leporellokarte finde ich sehr sanft und geschmackvoll und man kann sie sogar nacharbeiten, wenn man gerade nicht in der Übung ist. Danke für eeine sooo schöne Idee !! Ich hatte über die Weihnachtfeiertage beinahe meinen (Sozialpartner ) Hund Luke verloren und war dementsprechend am Ende. Jetzt hat er eine Niere nur noch aber beginnt sich deutlich wohl zu fühlen. GROOOOOSSe Dankbarkeit bei mir. Finaniell war aber jetzt keine Handarbeit mehr möglich.( Positiver Effekt von Kummer und Elend ), habe 8kg abgenommen.
    So, das war seit Ewigkeiten mal wieder ein Grüssle von mir aus Markelfingen. Deine Ute

  3. Allen fleissigen Kommentatorinnen vielen lieben Dank für euren Zuspruch für mein Projekt und ich denke jetzt nochmal über die Vorzüge der warmen Jahreszeit nach.
    LG Helke

  4. Soll natürlich heißen “Lieben Gruß”
    Magdalena

  5. Das ist ja eine tolle Anleitung. Damit habe ich nun Ostergrüße für ganz spezielle Leute gebastelt.
    Lieben ruß
    Magdalena

  6. Tolle Idee !
    Danke

  7. Hallo,
    das ist auch eine superschöne Idee. Hoffentlich schaffe ich es, sie am Wochenende nachzuarbeiten.
    Liebe Grüße,
    Katja

  8. Der Leporello sieht spitze aus! Vielen Dank auch für die Anleitung!

    Liebe Grüße, Sonja.

  9. Liebe Helke,
    ein schönes Leporello hast du da gewerkelt
    und ich finde es immer schön wenn noch ein Anleitungslink dabei ist
    Gruss Ingrid

  10. Ein zauberhaftes Leporello, tolle frische Farbe und super in der Ausführung. Danke für die ausführliche Anleitung. Der Frühling ist wirklich einmalig, da man alles wachsen sieht und ich aufpassen muss, das meine Sommersprossen nicht mehr werden bei dem tollen Sonnenschein, *gg*.
    LG
    Sibille

  11. Interessant, ein Leporello als Karte, gefällt mir sehr gut. Danke für die Anleitung, ich kann mir das auch als Weihnachtskarte vorstellen. (ist ja noch ein bißchen hin). Ich werde auf jeden Fall diese Karte nachbasteln.

    Gruß Irina

  12. Das mit der Dachwohnung kann ich mir lebhaft vorstellen…
    Selbst in einem kleinen Reihenhaus wird es im sommer seeeehr heiß im Obergeschoß. Vor einigen Jahren haben wir deshalb wochenlang im Keller geschlafen, auf dem Gästeschlafsofa.

    Trotzdem – ich finde den Frühling am schönsten!

    Tolle Idee mit dem Leporello. Das Papier mit 40 cm Länge könnte für einige zum Problem werden, denke ich. Zum Glück hab ich noch ein Riesenpaket DinA3 irgendwo liegen.

    Danke für die Anleitung!

    LG Tina B.

  13. Hallo Helke,

    das ist ja eine schööööööne Karte, die Anleitung muss ich mir gleich mal abspeichern :-)

    Anja

  14. Dear Helke,
    It was worth waiting for,printed the template, might just make my mum something special for her birthday.Enjoy your holiday in New York and I’ll sing” ich war niemals in New York”.
    with best wishes Sharon.

  15. wirklich eine sehr schöne Idee – und dank Deiner Anleitung perfekt umsetzbar! DANKE!!!
    Sonnige Grüße, Birgit

  16. Danke für die tolle Anleitung und das wundervolle Beispiel!

    Liebe Grüße
    Laura

  17. Danke für die Anleitung, werde ich bei Gelegenheit mal versuchen.

    lG Stephie

  18. Immer wieder schön zu sehen, was man aus Papier zaubern kann :D

  19. Hallo Helke,

    Liebe Helke,
    herzlichen Dank für die Anleitung zu diesem schönen Lep0rello.
    Bestimmt werde auch ich es ausprobieren.
    Ich hoffe du kannst noch lange die Frühlingswärme in deinem Dachstock geniessen. ich kann dich gut verstehen, denn auch ich habe Mühe mit der grossen Hitze.
    Nun wünsche ich dir recht schöne Ostertage.
    Herzliche Grüsse

    Daniela

  20. Danke für die Anleitung des Leporellos. Finde es wunderschön und die Idee ist Klasse.
    Ich mag alle Jahreszeiten gleich gern, denn jede hat ihren besonderen Reiz.
    LG Roswitha

  21. eine ganz wundervolle Idee! Ganz zauberhaft gestaltet!
    So ein Leporello ist für alle Gelegenheit geeignet!
    Vielen Dank für die Anleitung!

    LG Regina

  22. Wieder so eine Klasse Idee!
    Da kann man(frau) nicht nur zu Ostern was mit anfangen.
    Gruß
    Marion

  23. Liebe Heike,

    Eine ganz tolle Idee, die sich für jede Jahreszeit passend abändern lässt.
    Habe selbst lange unter’m Dach gelebt, Frühling und Sommer lieb ich dennoch sehr!

  24. Das Leporello ist wirklich schöne geworden. Ich mag den Frühling, trotz meines Heuschnupfens sehr. Endlich wird es wieder warm und grün und die Blumen blühen, toll!

    Liebe Grüße
    Su sanne

  25. Wieder eine tolle Idee.

    Freu mich jeden Tag darauf.

    Herzlichen Dank an euch alle
    Verena

  26. oh Helke
    wie ich dich versteh :-), ich bin auch ein Wintermensch, mag keinen Sommer und keine Hitze……wer versteht das schon nur ganz wenige, freu das ich dich gefunden habe :-)
    dein Leporello ist SUPER
    Danke fürs zeigen und die Anleitung

  27. danke für die tolle idee
    ist ja fast ein muss zum nachbasteln ;-)
    grüsse su

  28. Danke für die tolle Anleitung.
    Werde es für eine Geburtstagskarte versuchen.
    Übrigends finde ich den Herbst und Winter auch sehr gut (sind nicht so viele Pollen unterwegs…)
    Lieben Gruß
    Doris

  29. Vielen Dank für die Anleitung. Zu Ostern schaffe ich es nicht , aber für die nächste Geburtstagskarte werde ich es mal versuchen.
    Lieben Gruß
    Gisela
    ela

  30. Hallöchen, du liebst Herbst und Winter???? Wegen mir dürfte das ganze Jahr Frühling oder Sommer sein. Mit Sonnenschein sieht doch alles gleich viel schöner aus :-) deine Karte gefällt mir aber sehr gut! Danke auch für die Anleitung! Lg stephie

  31. Wie schön! Ich suchte gerade nach einer Idee für eine Geburtstagskarte – und das war genau das, was ich suchte!! Sieht toll aus….

  32. Vielen Dank für diese neue Anregung.
    In dieser Art kenne ich das Leporello auch noch nicht.
    Die Idee, die Innenseiten noch extra “einzuschneiden”
    find ich toll. Gibt dem Ganzen noch einen besonderen Effekt!
    schönen Tag noch
    und
    liebe Grüße

  33. Dein Leprello sieht toll aus. Ganz toll als Grußkarte oder aber auch für Fotos.
    Liebe Grüße, Uta

  34. Liebe Helke, vielen Dank für die tollen Inspirationen immer. Werde ich versuchen nachzubasteln. Ich will noch so viel basteln!!! Grüße Monique

  35. Hallo,

    das Leporello ist toll und ich werd es sicherlich auch mal versuchen nachzubauen, obwohl mein To-Do-Liste schon ellenlang ist. :-)

    LG Marlen

  36. Tolle Idee! Ich kann mir die Karte gut mit einem netten Geburtstagsgruß oder auch Freundschaftsspruch vorstellen!
    Kommt auf jeden Fall auf meine To-Do-Liste!
    Liebe Grüße Sonny

  37. Hallo Heike,
    ich mag sowohl den Frühling und den Sommer, finde aber auch die von dir beschriebenen Abende mit Kerzenschein, Glühwein….und vor allem Schnee ganz toll.
    Die Idee für dein Leporello gefällt mir sehr gut und die Anleitung finde ich sehr schlüssig. Ich werde es bestimmt mal nacharbeiten, aber vor Ostern schaffe ich es glaube ich nicht mehr! Danke jedoch für die schöne Idee!
    LG
    Claudia

  38. Hallo,

    ich kannte die Leporellos anders, aber deine Anleitung gefällt mir auch super gut und ich werde sie auf jedem Fall mal nachbasteln…

    LG Nadine

  39. vielen Dank für die tolle Idee und die Anleitung. Ich hab bisher immer die fertigen Leoprellos genommen, aber Dank deiner Anleitung kann ich mir die jetzt sparen.

    Liebe Grüsse
    Ingrid

  40. Guten morgen ,
    ja, ich mag den Winter auch lieber ,obwohl er mich im Haus hält(Rollstühle sind nicht wintertauglich!!) aber jetzt die ersten Pflanzen auf meinem balkon sprießen sehen,das hat was für sich. Ein Leporello wollte ich schon immer mal machen – danke für den Tip. schön zrat der Stempel.
    Sonnigen Tag,Dir
    Christiane

  41. Eine sehr hübsche Karte!!Danke für die Anleitung!
    Liebe Grüße Ann

  42. Sehr schöne Idee.
    Ich bin eher ein Frühlings- und Sommerkind, mag aber
    den Winter auch ganz gerne.

  43. Liebe Helke,
    vielen Dank für deine tolle Anleitung und für die tolle Betreuung.
    Ich werde jetzt auf jeden Fall “nachbasteln”.
    Habe gestern schon mit deinen schönen Sachen angefangen.

    LG Ilke

  44. Danke für die schöne Idee. Werd ich auf jeden Fall mal nachbasteln, aber erst wenn wieder Schlechtwetter ist. Erst mal die Sonne geniessen. Ich liebe den Frühling!
    LG

  45. tolle idee, danke für die gute anleitung, hrß hillu

  46. ach nein, ich lebe den frühling und sommer, kann mit schnee nix anfangen….
    die karte gefällt mir!!!

  47. Danke für die tolle Anleitung :-) Vor Ostern schaff ich das bestimmt nicht mehr, aber nachgebastelt wird auf jeden Fall…
    LG Jacky

  48. Das ist eine schöne Idee. da ich schon alle meine Osterkarten fertig habe, kommt es auf die Liste, der Dinge, die ich noch unbedingt machen will

    LG

    Ines

  49. Vielen Dank für die tolle Idee und die Anleitung!

    Machs gut!
    katrin (Frühlingsliebhaberin :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://stempelzeitkreativteam.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif